Atmo2.web

Workshops 2019

 

Du hast schon Erfahrung mit der abstrakten Acrylmalerei? Du möchtest Neues ausprobieren? Du hast Lust auf ein bestimmtes Thema?

Dann bist du hier richtig!

Einige Themen sind auch für experimentierfreudige Anfänger geeignet - einfach nachfragen!

 

Hier kannst du Erlerntes vertiefen und intensiv weiterentwickeln.

Laß dich von anderen in der Gruppe inspirieren!

Du erreichst schnelle Fortschritte durch intensive Betreuung und Förderung.

Du findest einen schnellen Einstieg durch den klar strukturierten Kursaufbau.

Es gibt jeweils eine kurze theoretische Einführung in das jeweilige Thema mit Beispielen.

Ich zeige wie es geht und gehe auf deine Kenntnisse ein.

Intensive Bildbesprechungen und Kompositionslehre sind Inhalt aller Aufbau-Workshops.

Du bekommst schriftliches Material für späteres Nachvollziehen der Arbeit.

Im Laufe des Jahres können je nach Nachfrage und freien Terminen evtl. noch weitere Workshops dazukommen - einfach immer mal reinschauen!

Du kannst im KunstRaum auch nach Kursende noch weiter arbeiten.

NEU: In allen Workshops max. 6 bzw. 7 Teilnehmer 

Azubis und Studenten erhalten 30% Rabatt auf die Kursgebühr!

 

 

 

  • Hanne.klein.webDieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder für 3 Tage Fr-So gebucht werden!


    Mit Schwung zum kraftvollen Ausdruck finden - mit Energie, expressiver Kraft und Temop auf großen Formaten ab 100x100 cm


    Ein wunderbarer Kurs, um das Jahr mit Schwung zu beginnen!
    Nur Mut! Hier kannst du dich an eine tempo- und energiegeladene Malweise auf großen Fromaten herantrauen! Kleine Skizzen - Überarbeitungen von Zeitschriften-Ausrissen - lockern die Hand. Dann geht es mit Zeichnungen und freiem Pinselgestus an größere Formate! Es gilt, locker zu bleiben und intuitiv mit Energie Farbflächen und Linien zu verbinden. Hier kommt es auf einen kraftvollen Ausdruck an, nicht auf „schöne“ und „ordentliche“ Malerei! In intensiven Bildanalysen schauen wir, wo es noch nicht stimmig ist - dann geht es weiter - bis dein Bild strahlt vor Energie und Spannung!


    Material: Acrylfarben, Pinsel, einige alte Zeitschriften, Kleber für Collagen, Ölkreiden
    Bilduntergründe/Formate: nach Wahl, ab ca 100x100 cm und gößer!
    Kursgebühr: 2 Tage 188,-, 3 Tage 280,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 6
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (Bildmotiv aus dem Intensivkurs 2018 von Hanne Hackenberg)





  • Ulla.web2-Tages-Kurs Sa/So

    Linie, Muster und Ornament

    Wir verbinden Monotypie, Linie und Malerei. Muster entstehen u.a. durch Abdrucke von strukturierten Materialien oder eingefärbten Papierstücken. Für die Ornamente lassen wir uns von gemusterten Papieren und Tapeten inspirieren. Linienübungen helfen, deine Linien zu verbessern. Du kannst üppig beginnen und beim weiteren Überarbeiten reduzieren wir dann wieder, erneutes Drucken setzt neue Akzente.

    In der Verbindung von Druck und Malerei entstehen wunderbar vielschichtige Bilder! Wer mag, kann hier sehr gut auch Serien oder 2-teilige Bilder gestalten.

    Material: verschiedene strukturierte Materialie zum Abdrucken, gemusterte Papiere und Tapete, evtl. Stoff. Acrylfarben, Pinsel, Ölkreide.
    Bilduntergründe/Formate: nach Wahl
    Kursgebühr: 188,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 7
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (Bildmotiv aus dem Fortlaufenden Kurs 2018 von Ulla Kropat)

  • Claudia.klein.webDieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder für 3 Tage Fr-So gebucht werden!

    Farb-Schichtungen: Struktur und Freiheit!

    Wir erarbeiten 2 Bildserien: die erste ist inspiriert von geometrischen Bildvorlagen, z.B. Architektur: dies eignet sich gut, um den Bildraum zu strukturieren und erste Erfahrungen mit Lasuren zu sammeln, z.B. das Verschieben von Farbe mit Spachteln auszuprobieren. Die zweite Serie kann frei gestaltet werden. Wir arbeiten überwiegend mit fließendem Farbauftrag und Lasuren.

    Durch vielschichtigen Farbauftrag entstehen wunderbar tiefe und leuchtende Farbflächen! Hier lernst du auch viel über Farbe in der Bildkomposition und Bildaufbau. Die Farbwirkung verändert sich beim Lasieren. Der Zufall gestaltet hier mit, danach greifen wir ordnend ein und überarbeiten weiter malerisch um spannende Kompositionen zu erreichen. Wer mag, kann auch mit Collage arbeiten, durch Überdecken und sichtbar lassen entstehen reizvolle Strukturen und Farbspiele.


    Material: einge Bildvorlagen (geometrisch, klare Strukturen, wie z.B. Architektur), Acrylfarben, Pinsel, Ölkreiden, verschieden breite Spachtel, z.B. Fugengummi (Baumarkt)
    Bilduntergründe/Formate: nach Wahl
    Kursgebühr: 2 Tage: 188,-, 3 Tage: 280,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 6
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (Bildmotiv aus dem Kurs "Farbe und Bildkomposition" 2018 von Claudia Ludwig)

  • Hedwig.klein.webDieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder für 3 Tage Fr-So gebucht werden!

    Mein Thema - Mal-Werkstatt für Fortgeschrittene
       

    Du hast ein Thema, das du gerne einmal malerisch umsetzen möchtest? Vielleicht eigene Fotos und Texte mit einbeziehen oder eine schöne Reise malerisch verarbeiten?

    Erarbeite zunächst ein kurzes Konzept, wie du es angehen könntest und nutze den Ideenpool der Gruppe. Anfangs klären wir Fragen wie: welche Formate, Farbigkeit, Technik etc. Kleine Skizzen helfen dann, den Einstieg zu finden. Evtl. findest du Anregung in mitgebrachten Vorlagen, Skizzenbüchern, Notizen, eigenen Fotos oder Texten. Während der Arbeit schauen wir immer wieder, ob die Umsetzung dein Thema angemessen darstellt und korrigieren evtl.

    Hier kannst du deine malerischen Möglichkeiten erweitern - ich gebe Anregungen und neue Impulse. Intensive Bildbesprechungen, einzeln und in der Gruppe, helfen, deine Malerei immer wieder kritisch zu hinterfragen und weiter zu entwickeln.


    Material: Acrylfarben, Pinsel, Ölkreide, evtl. Bildvorlagen, Texte für dein Thema und alles was du für deine Malerei brauchst
    Bilduntergründe/Formate: nach Wahl
    Kursgebühr: 2 Tage 188,-, 3 Tage 280,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 6
    Geeignet für: Fortgeschrittene Teilnehmer 

    (Bildmotiv: 2-teilige Arbeit aus dem Intensivkurs 2018 von Hedwig Oeldig)

  • Gerda4.klein.webDieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder für 3 Tage Fr-So gebucht werden!

    Reduktion auf das Wesentliche

    Form-Findung vom Objekt zum Bild

    Du bringst diesmal verschiedenes Obst und Gemüse mit!
    Mit seinen vielfältigen Formen und Farben dient es uns als Inspiration! Es geht hier schwerpunktmäßig um Farbe und Form im Bildraum - Bildkomposition!

    Mit zeichnerischen Formstudien erfassen wir zunächst zeichnerisch die vielfältigen Formen und reduzieren immer weiter, bis das Objekt gerade noch erkennbar ist. Dabei verfeinerst du auch deine freie Zeichnung und wirst lockerer. Auch die wunderschönen Farben von Obst und Gemüse wollen entdeckt werden! Wir verwenden evtl. einige für unsere Bildgestaltung.

    Kleine Skizzen helfen uns nun, zu überlegen, wie wir die reduzierten Formen spannend im Bildformat positionieren und weiter abstrahieren können. Im 3. Schritt verbinden wir dann Zeichnung und Malerei und finden zu einer freien abstrakten Umsetzung mit starker Farbigeit und Komposition!


    Material: verschiedenes Obst und Gemüse (echte)! Außerdem Acrylfarben, Pinsel, Ölkreide
    Bilduntergründe/Formate: nach Wahl
    Kursgebühr: 2 Tage 188,-, 3 Tage 280,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 7
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (Bildbeispiel aus dem Kurs 2018 von Gerda Döhler, Objekt "Schuh")

  • Connie.4.webDieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder für 3 Tage Fr-So gebucht werden!

    Schichtungen
    Gestalten mit Papier- und Stoff-Collagen und Arbeiten mit Wachs 
    Kennenlernen der Möglichkeiten für Einsteiger, Vertiefen für Fortgeschrittene.
    Auch gut geeignet zum Überarbeiten unfertiger Collagen.


    Wir erstellen Bilder mit vielschichtigen Oberflächenstrukturen, und experimentieren dabei mit verschiedenen Papieren und Stoffen: laß dich von deren rauen oder glatten Oberflächen, Farben und Strukturen  inspirieren! Es gilt, nicht in Bastelarbeit abzugleiten, sondern moderne Bild-Kunst zu schaffen! Aus Schnitten, Faltungen, Rissen und Mustern können auch reliefartige Objekte entstehen. 

    Die Collagen werden vielschichtig mit Farbe überarbeitet und evtl. mit Zeichnungen ergänzt, sodaß spannende Kompositionen entstehen. Laß dich ein auf ein Spiel von Aufbauen und Zerstören – der Zufall gestaltet mit!


    Material: Acrylfarben, Pinsel, Ölkreiden. Außerdem evtl. Kopien von interessanten Bildmotiven für Collage, verschiedene Papiere (Geschenkpapiere, Japanpapier, Seidenpapier, Zeitungen etc.), Kleber für Collagen, verschiedene dünne Stoffe (Spitze, Gardinen, etc.), Fäden, Schnüre. Evtl. unfertige Collagen oder Acrylbilder zum Überarbeiten. 
    Bilduntergründe/Formate: Leinwand, fester Karton, Holzkörper, Malplatten. Formate bis ca. 50x50 cm

    Kursgebühr: 2 Tage 188,-, 3 Tage 280,- (inkl. Material für das Arbeiten mit Wachs)
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (ink. 1 Stunde Mittagspause)
    Teilnehmerzahl: max. 6
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (Bildmotiv aus dem Kurs 2018 von Connie Hesse)







  • Brigitte5.web2 Tages-Kurs Sa/So

    Experimenteles Arbeiten auf Plexiglas (Acrylglas)


    Kennenlernen der Möglichkeiten für Einsteiger, Vertiefen für Fortgeschrittene (Arbeiten mit Wachs und Transfer-Litho möglich)

    Du kannst transparente oder milchig-matt durchscheinende Acrylglas-Platten verwenden. Acrylglas kann beidseitig bearbeitet werden - nutze diese Besonderheit für deine Bildgestaltung! Fließender oder pastoser Farbauftrag bewirkt Transparenz oder Dichte - rückseitig aufgebrachte Motive schimmern leicht durch. Reizvoll ist auch der Gegensatz von bearbeiteten und unbearbeiteten Bildbereichen, glänzenden und matten Oberflächen.

    Einsteiger lernen die Besonderheit dieses Materials kennen - ich empfehle rein malerisches Arbeiten, evtl. ergänzt mit Collage.

    Fortgeschrittene können mit weiteren Techniken experimentieren: Monotypie-Abdrucke ergeben reizvolle Strukturen, mit Wachs erzielst du geheimnisvolle Oberflächen. Wer mit der Transfer-Litho vertraut ist, kann diese mit Malerei kombinieren. Ich biete auf Wunsch einen Crash-Kurs Transfer-Litho an für Fortgeschrttene, die diese Technik ausprobieren möchten (bei Anmeldung dann bitte angeben!).


    Material: Acrylfarben, Pinsel, Ölkreiden. Außerdem evtl. Kopien für Collagen. Material für Transfer-Litho stelle ich zur Verfügung (Abrechnung nach Verbrauch. Eigene Ölfarben bitte mitbringen falls vorhanden). 
    Bilduntergründe/Formate: Acrylglasplatten, transparent oder weiß matt durchscheinend, Dicke mind. 4 mm. Formate nach Wahl, ich empfehle eher mehrere kleinere Formate bis ca. 50x50 cm. Im Baumarkt zuschneiden lassen oder im Internet bestellen. Zubehör zum Arbeiten mit Wachs stelle ich zur Verfügung. Wer mit Transferdruck arbeiten möchte, bitte bei Anmeldung bescheid geben, dann stelle ich das Material zur Verfügung (Abrechnung nach Verbrauch.).

    Kursgebühr: 188,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause)
    Teilnehmerzahl: max. 6
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (Arbeit mit Collage auf Plexiglas aus dem Kurs "Schichtungen" 2018 von Brigitte Gryselka)



  • Sabine3.klein.web4-Tages-Kurs Do-So

    Wie weiter?

    Intensivkurs für Fortgeschrittene

    Du entscheidest was du an diesen Tagen erarbeiten möchtest, ich unterstütze dich bei der Umsetzung und gebe neue Impulse und individuelle Anregungen. Für alle, die ihren eigenen Stil noch klarer herausarbeiten und weiterentwickeln möchten. Es gilt, dich auf Neues einzulassen, Bekanntes zu vertiefen, die eigene Arbeit immer wieder kritisch zu hinterfragen, den eigenen Standpunkt zu überprüfen. Intensive Bildanalysen, im Einzelgespräch und in der Gruppe, schulen deine Wahrnehmung und sensibilisieren für die Bildgestaltung.


    Material: alles was du für deine Arbeit brauchst
    Bilduntergründe/Formate: 
    nach Wahl

    Kursgebühr: 312,-
    Kurszeiten: Do-Sa 10-16 Uhr mit mir, danach selbstständiges Weiterarbeiten mit open end, So 10-16 Uhr mit mir (jeweils inkl. 1 St. Mittagspause)
    Teilnehmerzahl: max. 6

    (Bildmotiv aus dem Intensivkurs 2018 von Sabine Weber)


  • Elly.klein.webDieser Kurs kann für 1, 2 oder 3 Tage gebucht werden!

    Offene Mal-Werkstatt im Sommer - für alle Teilnehmer!


    Ein Experiment: Ob du erst einen Basiskurs gemacht hast oder schon erfahren bist - alle lernen voneinander! Vielleicht jeden Tag eine neue Gruppe, neue Bilder, neue Inspirationen! Ganz entspannt und gleichzeitig konzentriertes Arbeiten. Auf kleinen oder großen Formaten. Wie beginnen? Ich gebe Anregungen, individuelle Übungen und helfe dir beim Umsetzen! Entdecke deinen eigenen Stil oder entwickle ihn weiter! Probiere Neues aus - hier ist Raum und Zeit zum Experimentieren!

    Du hast eine bestimmte Idee, was du gerne machen würdest? Bei Anmeldung angeben, dann kann ich evtl. individuelle Übungen für dich vorbereiten!

    Material: Acrylfarben, Pinsel, Ölkreiden. Außerdem evtl. Kopien und Kleber für Collagen. Evtl. unfertige Bilder zum Überarbeiten. Ansonsten alles, was du für deine Arbeit brauchst.
    Bilduntergründe/Formate: nach Wahl

    Kursgebühr: 1 Tag 95,-, 2 Tage 180,-*, 3 Tage 270,-* (* Sonderpreise!)
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause)
    Teilnehmerzahl: max. 7
    Geeignet für: alle Teilnehmer (mit etwas Erfahrung, mind. Basiskurs)

     
    (Bildmotiv aus dem Kurs 2018 von Elly Zindler)

  • Dieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder 3 Tage Fr-So gebucht werden!

    Farbe barock! Sinnliches Erleben von Farbe


    Mitgebrachte Torten und Kuchen dienen als Inspiration! Ja, echte! Sie werden uns das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen - und uns zu zuckrig-süßem-bunte-pastellig-cremig-pastosem Farbauftrag verführen! Schon der cremige Farbauftrag wird ein sinnlich-visueller Genuß! ;-)
    Laß dich ein auf schräg-barock-üppige-übertriebene Farbigkeit!
    Für alle, die mal so richtig in die Vollen gehen wollen mit Farbe - was für ein Vergnügen!
    Und danach wird alles genüßlich verspeist! ;-)

    Material: evtl. 2-3 verschiedene Torten- oder Kuchenstückchen (echte!), Acrylfarben, Pinsel, Ölkreiden.
    Bilduntergründe/Formate: nach Wahl, gerne auch größere Formate!
    Kursgebühr: 2 Tage 188,-, 3 Tage 280,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 7
    Geeignet für:Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (
    Bildmotiv folgt)
  • Kornelia.webDieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder 3 Tage Fr-So gebucht werden!

    Serielles Arbeiten auf kleinen Formaten - auch Erarbeiten von kleinen Objekten und Arbeiten mit Wachs möglich

    Große Kunst im kleinen Format!
    Du kannst auf allen Bildgründen arbeiten, ob Leinwand, Holzkörper oder anderen. Auch verschiedene Techniken sind möglich wie Collage oder Arbeiten mit Wachs. Kombiniere verschiedene Formate und die spätere Zusammenstellung als freie Wandinstallation wirkt besonders reizvoll. Wenn du Bildgründe mit größerer Tiefe verwendest, kannst du die Ränder mit einbeziehen und es entstehen kleine Wandobjekte. Auch das Bearbeiten von Würfeln ist denkbar - hier gilt es, alle Seiten stimmig zu gestalten - eine spannende Herausforderung! 


    Material: Acrylfarben, Pinsel, Ölkreiden, evtl. Kopien und Kleber für Collage. Materieal für Arbeiten mit Wachs stelle ich zur Verfügung
    Bilduntergründe/Formate: alle Bildgründe möglich, verschiedene Formate bis ca 40x40 cm, auch evtl. verschiedene Tiefen für das einbeziehen der Ränder, evtl Würfel oder andere kleine Obekte
    Kursgebühr: 2 Tage 188,-, 3 Tage 280,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 7
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (Bildmotiv von Kornelia Heil)

  • SusanneE.webDieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder 3 Tage Fr-So gebucht werden!

    Form-Findung - Thema Bildkomposition!


    Hier wollen wir uns einmal intensiv mit spannenden Bildkompositionen befassen! Warum wirken manche Bilder langweilig, andere interessant? Was macht überhaupt Spannung in der Komposition aus? Diesen Fragen wollen wir hier nachgehen!
    Verschiedene Übungen helfen uns dabei: ausgerissene Farbflächen und -Formen aus Zeitschriften werden kombiniert, immer wieder verändert und die überzeugendste auf deinen Malgrund übertragen. Farben und Formen werden in einem festgelegten Bildraum in Beziehung zueinander gebracht - hier erfährst du auch einiges über die Wirkung von Farbe in der Bildkomposition sowie noch weitere Phänomene und Wirkungen von Linien und Flächen.

    Dann erarbeitest du deine freie Komposition, die beim weiteren Überarbeiten immer komplexer werden kann: Farbflächen und Linien können weggelassen, hinzugefügt und übermalt werden. Dazwischen schauen wir immer wieder, was evtl. noch nicht stimmig ist und überarbeitet werden muß. Hier schulst du intensiv dein Gefühl für Komposition und dein Sehen!

    Material: verschiedene Zeitschriften, Acrylfarben, Pinsel, Ölkreiden, Kleber für Collagen
    Bilduntergründe/Formate: nach Wahl, ich empfehle eher mehrere kleine Formate bis ca 80x80 cm
    Kursgebühr: 2 Tage 188,-, 3 Tage 280,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 7
    Geeignet für:Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei


    (
    BIldmotiv von Susanne Engel)
  • Regina2klein.web2 Tageskurs Sa/So 

    Foto-Überarbeitungen
    Verbindung von Fotografie und Malerei

    Eigene Foto-Ausdrucke, Farbausdrucke oder Farbkopien werden möglichst direkt überarbeitet! 
    Reagiere in Farbe, Form und Struktur auf das Fotomotiv, oder setze bewußt einen Gegenpol! Welche Bilddetails bleiben sichtbar, welche verschwinden? Du kannst mit verschiedenen Techniken arbeiten, das Bildmotiv verändern und abstrahieren! So entsteht ein Bild mit einer neuen starken Aussagekraft!
    Überarbeite den Fotoausdruck direkt, z.B. mit pastoser oder fließender Farbe. Hier entstehen interessante Strukturen und Farbspiele! Du kannst auch mit weiteren Farbflächen und Linien ergänzen. Größere Poster-Ausdrucke können auch auf Holzkörper aufgebracht und/oder direkt überarbeitet werden. Fortgeschrittene können auch mit Collage auf Plexiglas arbeiten!


    Material:Auf jeden Fall mitbringen: mehrere Farbausdrucke, -Kopien oder Poster von verschiedenen Motiven (z.B. günstig bei www.posterxxl.de anfertigen lassen), oder als Alternative auch große Kalenderblätter.
    Ansonsten Acrylfarben oder Pigmente und Pinsel, außerdem Bleistift oder Grafitstifte, Ölkreiden, Kleber für Collagen. Evtl. auch Spachtel und Fugengummi (Baumarkt) für Farbverschiebungen. Evtl. Tauro Verdünner (boesner) für Abperleffekte.

    Bilduntergründe/Formate: wir überarbeiten direkt die Ausdrucke/Poster, ansonsten Holzkörper oder andere feste Untergründe zum Aufkaschieren, eher kleinere bis mittlere Formate bis ca 60x60 cm. Du kannst evtl. schon fertig auf Holzkörper aufkaschierte Poster mitbringen.
    Kursgebühr: 188,- 
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause)
    Teilnehmerzahl: max. 7
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei 

    (Bildmotiv aus dem Kurs 2018 von Regina Häusler)




  • 961.webDieser Kurs kann für 2 Tage Sa/So oder 3 Tage Fr-So gebucht werden!

    Malerei (und evtl. Transfer-Litho) auf Holzkörper

    Hast du Lust, Malerei und Drucken zu verbinden? Mit Transfer-Litho ist dies möglich! Wir erstelen zunächst ineressante Malereien auf Holzkörper. Hier ist Malen mit überwiegend Lasuren nötig, da der Untergrund zum Überdrucken glatt sein muß. Auch mehrschichtige Malerei oder Collage ist möglich, anschließendes Abschleifen bringt interessante Strukturen zutage!
    Im Anschluß wird mit Transfer-Litho überdruckt - kombiniere spannende Bildmotive mit deiner Malerei - es ergeben sich farblich und formal wunderbare Ergänzungen! Wir drucken mit Ölfarbe, aber du kannst nachher trotzdem nochmals mit Acrylfarbe überarbeiten - diese perlt dann über dem gedruckten Motiv ab - es ergeben sich sehr spannende Effekte!

    Ich biete auf Wunsch einen Crash-Kurs Transfer-Litho an für Fortgeschrttene, die diese Technik ausprobieren möchten (bei Anmeldung dann bitte angeben!). Dies ist aber kein Muß! Du kannst auch einfach nur malerisch, ohne Drucken vielschichtig auf Holzkörpern arbeiten!

    Material: Holzkörper, Tiefe nach Wahl, Acrylfarben, Pinsel, Ölkreide, evtl. Bildmotive und Kleber für Collage, feines Schmirgelpapier
    Bilduntergründe/Formate: ich empfehle eher mehrere kleinere Formate bis ca max 50x50 cm
    Kursgebühr: 2 Tage 188,-, 3 Tage 280,-
    Kurszeiten: täglich 10-17 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause) 
    Teilnehmerzahl: max. 7
    Geeignet für: Teilnehmer mit etwas Erfahrung in abstrakter Acrylmalerei

    (Bildmotiv: Malerei und Transfer-Litho von Petra Ehrnsperger)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung nach EU DSGVO